Veröffentlichungen

Veröffentlichungen

Die Veröffentlichungen des Lehrstuhls sind wie folgt geordnet:




(Lehr-)bücher

  • Krause, Stefan/Pellens, Bernhard (Hrsg.), Betriebswirtschaftliche Implikationen der digitalen Transformation, Wiesbaden 2017.

    Das ZfbF-Sonderheft „Betriebswirtschaftliche Implikationen der digitalen Transformation" bietet das Perspektivenspektrum von 19 Arbeitskreisen der Schmalenbach-Gesellschaft zum aktuellen wirtschaftlichen Wandel.

  • Pellens, B./Fülbier, R.U./Gassen, J./Sellhorn, T., Internationale Rechnungslegung, 10. Auflage, Stuttgart 2017.

    Fundierter Überblick über die IFRS-Rechnungslegung. Anhand zahlreicher Übungsaufgaben behandelt das Lehrbuch alle wesentlichen IFRS-Bilanzierungsthemen des Einzel- und Konzernabschlusses sowie Fragen der Unternehmenspublizität. Die 9. Auflage wurde durchgehend überarbeitet. Neue Standards wie IFRS 10-13 sind ebenso berücksichtigt wie die aktuellen Entwürfe und Diskussionspapiere des IASB, etwa zu Finanzinstrumenten, Umsatzrealisation und Leasing. Darüber hinaus wird auf die Änderungen des institutionellen Rahmens der internationalen Rechnungslegung eingegangen. Auch für Praktiker ein zuverlässiges Nachschlagewerk.

  • Pellens, B./Fülbier, R.U./Gassen, J./Sellhorn, T., International Financial Reporting Standards (IFRS) - Application and Practical Guide, 2nd Simplified Language Edition (Chinese Version, translated by Wang, Xuyi and Lin, Yangchun), Shanghai 2012.

  • Busse von Colbe, W./Coenenberg, A.G./Kajüter, P./Linnhoff, U./Pellens, B., Betriebswirtschaft für Führungskräfte, 4., überarbeitete Auflage, Stuttgart 2011.

    Das Buch vermittelt Führungskräften die notwendigen BWL-Kenntnisse. Praxisorientiert und leicht verständlich erschließt es - gerade auch für Nicht-BWLer - alle wichtigen Themen. Insbesondere die Bereiche ‚Ausrichtung auf Markt und Wettbewerb‘, ‚Gestaltung interner Strukturen und Prozesse‘ sowie ‚Instrumente der Unternehmenssteuerung und der Finanzberichterstattung‘ werden thematisiert.

  • Busse von Colbe, W./Coenenberg, A.G./Kajüter, P./Linnhoff, U./Pellens, B./Wang, X., Betriebswirtschaft für Führungskräfte (Chinese Version, translated by Wang, Xuyi), 1. Auflage, Shanghai 2016.

  • Busse von Colbe, W./Ordelheide, D./Gebhardt, G./Pellens, B., Konzernabschlüsse - Rechnungslegung nach betriebswirtschaftlichen Grundsätzen sowie nach Vorschriften des HGB und der IAS/IFRS, 9. Auflage, Wiesbaden 2009.

    Umfassendes Lehrbuch zur Konzernbilanzierung. In der neunten Auflage wurde das Buch unter Beachtung der aktuellen gesetzlichen Rahmenbedingungen aktualisiert.

  • Busse von Colbe, W./Pellens, B./Crasselt, N. (Hrsg.): Lexikon des Rechnungswesens – Handbuch der Bilanzierung und Prüfung, der Erlös-, Finanz-, Investitions- und Kostenrechnung, 5. Auflage, München 2011.

    Nachschlagewerk mit zahlreichen Übersichtsartikeln zu nationalen und internationalen Fragestellungen des gesamten Rechnungswesens. Zahlreiche namhafte Fachautoren.

nach oben

Zeitschriften- und Buchbeiträge

Schmidt, André (2017): Determinants of Corporate Voting – Evidence from a Large Survey of German Retail Investors, in: Schmalenbach Business Review (SBR), Vol. 18 (2017), S. 71-103.

Knappstein, Janina (2017): Berichterstattung über key audit matters – Erste Einblicke in die Umsetzung der erweiterten Anforderungen an den Bestätigungsvermerk des Abschlussprüfers, in: Der Betrieb (DB), Heft 32, Jg. 70, S. 1792-1796.

Pellens, B./Schmeling, A.-K./Starke, D. (2017), Zwei Jahre Enforcement in Österreich - Erkenntnisse aus der Evaluation des Rechnungslegungs-Kontrollgesetzes, in: Die Wirtschaftsprüfung (WPg), Heft 12, Seite 700 - 710.

Pellens, B./Starke, D./Damke, D. (2017): Konsequenzen von Ratingänderungen - Eine Analyse des westeuropäischen Anleihemarkts, in: Corporate Finance (CF), Heft 01-02, Seite 13 - 22.

Arbeitskreis Externe Unternehmensrechnung (AKEU) der Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e. V. (2017): Fortentwicklung des Abschlussprüfer-Bestätigungsvermerks, BetriebsBerater, Heft 3, Jg. 72, S. 107-112.

Pellens, B./Knappstein, J./Muschallik, M./Schmidt, A. (2017): Quartalsfinanzbericht oder Quartalsmitteilung? – Empirische Analyse der quartalsweisen Berichterstattungspraxis der DAX30- und MDAX-Unternehmen, Der Betrieb, Heft 1-2, Jg. 70, S. 1-7.

Rowoldt, M. P./Starke, D. (2016): The Role of Governments in Hostile Takeovers - Evidence from Regulation, Anti-Takeover Provisions and Government Interventions, in: International Review of Law and Economics (IRLE), Heft 47, S. 1 - 15.

Lange, M./Starke, D. (2016): Ökonomische Eignung und Implikationen einer Kreditrisikobeurteilung anhand eines dualen Risikotreibermodells - Eine Analyse vor dem Hintergrund der vorgeschlagenen Änderungen des Kreditrisikostandardansatzes, in: Corporate Finance (CF), Heft 11, Seite 393 - 402.

Pellens, B./Barekzai, O./Hüttermann, K./Schmeling, A.-K., Entwicklung leistungsorientierter Pensionsverpflichtungen in der Niedrigzinsphase: Eine empirische Analyse europäischer Unternehmen, in: Die Wirtschaftsprüfung (WPg),Heft 14, 69. Jg. (2016).

Lleshaj, D./Muschallik, M./Wu, C. (2016): Aktuelle Kapitalmarktkommunikation und neue Anforderungen an das Zusammenspiel von Aufsichtsrat, Vorstand und Wirtschaftsprüfer, in: Kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), Heft 7/8, S. 366 - 377.

Günther, J./Schmeling, A.-K./Starke, D., Praxis der Ad hoc-Berichterstattung im Fall von Enforcement-Verfahren, in: Zeitschrift für internationale und kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), Heft 6, 16. Jg. (2016), S. 291-299.

Lleshaj, D. (2016): The Impact of Mergers & Acquisitions on Credit Default Swap Spreads, in: Corporate Finance (CF), Heft 6, S. 219 - 225.

Pellens, B./Schmidt, A./Barekzai, O., Niedrige Zinsen verzerren die Bilanz, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ), Nr. 50 vom 29.02.2016, S. 16.

Knappstein, J./Schmidt, A., Anwendung und Ergebniseffekt des hedge accounting gemäß IAS 39 in der Unternehmenspraxis, in: Zeitschrift für internationale und kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), Heft 12, 15. Jg. (2015), S. 577-584.

Pasch, L./Schmeling, A.-K./Starke, D., Wechsel vom regulierten Markt in den Freiverkehr in Deutschland – Eine Analyse der Unternehmenscharakteristika und Motive, in: Corporate Finance (CF), Heft 9, 2. Jg. (2015), S. 295-305.

Pasch, L./Schmeling, A.-K./Starke, D., Wechsel vom regulierten Markt in den Freiverkehr in Deutschland – Rechtliche Voraussetzungen und Konsequenzen, in: Corporate Finance (CF), Heft 7/8, 2. Jg. (2015), S. 259-271.

Schmidt, A./Barekzai, O./Hüttermann, K., Lieber ungefähr richtig, als genau falsch: Die Neuregelungen des IFRS 9 zur Wertminderung finanzieller Vermögenswerte, in: Zeitschrift für internationale und kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), Heft 7/8, 15. Jg. (2015), S. 344 - 356.

Jungius, T./Knappstein, J./Schmidt, A. (2015): Empirische Analyse der Auswirkungen der Erstanwendung des Konsolidierungspakets, in: Zeitschrift für internationale und kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), Heft 5, 15. Jg., S. 233-244.

Rowoldt, M. P./Starke, D. (2014): Abwehrmaßnahmen, Erfolgswahrscheinlichkeit und Übernahmeprämien - Eine vergleichende Analyse feindlicher Übernahmeangebote in Europa und den USA, in: Corporate Finance (CF), Heft 5, Seite 209 - 219.

Hüttermann, K./Knappstein, J. (2014): Darstellung und Bedeutung des other comprehensive income – Eine empirische Analyse der DAX-Unternehmen, in: Zeitschrift für internationale und kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), Heft 12, 14. Jg., S. 586-593.

Schmeling, A.-K., Auswirkungen des neuen Offenlegungskonzepts des IAS 19 (rev. 2011) auf die Praxis der Berichterstattung im Anhang, in: Zeitschrift für internationale und kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), Heft 2, 15. Jg. (2015), S. 86-94.

Schmidt, A./Barekzai, O./Hüttermann, K., Umsatzrealisierung nach IFRS 15 – Implikationen auf die Bilanzierungspraxis (Teil 2), in: Der Betrieb (DB), Heft 4, 68. Jg. (2015), S. 137 - 146.

Schmidt, A./Barekzai, O./Hüttermann, K., Umsatzrealisierung nach IFRS 15 – Implikationen auf die Bilanzierungspraxis (Teil 1), in: Der Betrieb (DB), Heft 3, 68. Jg. (2015), S. 77 - 87.

Pellens, B./Engstermann, F./Jungius, T./Unkhoff, A., Risikoberichterstattung über Financial Covenants im europäischen Vergleich, in: Zeitschrift für internationale und kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), Heft 11, 14. Jg. (2014), S. 529-538.

Crasselt, N./Pellens, B./Rowoldt, M (2014), Integration von in- und externem Rechnungswesen im Rahmen des Goodwill Impairment Test nach IAS 36, in: Betriebs-Berater Heft 35/2014, Seite 2092 - 2096.

Rowoldt, M./Starke, D. (2014), Abwehrmaßnahmen, Erfolgswahrscheinlichkeit und Übernahmeprämien - Eine vergleichende Analyse feindlicher Übernahmeangebote in Europa und den USA, in: Corporate Finance Heft 05, Seite 209 - 219.

EURO 500 - EURO 500 - Solide Investment statt Spekulationsblasen: Die manager magazin-Analyse der 500 größten Börsenfirmen zeigt, wer trotz blutleerer Konjunktur Werte für Anleger schafft in: Manager Magazin, Heft 11/2014, S. 115-126.

Pellens, B./Barekzai, O./Obermüller, P., Pensionsverpflichtungen nach IAS 19 in der Niedrigzinsphase – eine europäische Bestandsaufnahme, in: Die Wirtschaftsprüfung (WPg), Heft 13, 67. Jg. (2014), S. 663 - 674.

Pellens, B./Engstermann, F./Jungius, T./Unkhoff, A. (2014), Risikoberichterstattung über Financial Covenants im europäischen Vergleich, in: Zeitschrift für internationale und kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), Heft 11, 14. Jg. (2014), S. 529-538.

Knappstein, J./Schmeling, A.-K./Starke, D. (2014): Immaterielle Ressourcen und Innovationen: Herausforderungen für Management, Rechnungswesen und Marketing, in: Zeitschrift für internationale und kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), Heft 6, 14. Jg., S. 289 - 344.

Knappstein, J./Schmeling, A.-K., Ausgewählte Fragen der internationalen und handelsrechtlichen Bilanzierung, in: Zeitschrift für internationale und kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), Heft 3, 14. Jg. (2014), S. 166 -173.

Pellens, B./ Linnhoff, U./ Rüthers, T.,Das Publizitätsverhalten mittelgroßer Unternehmen nach dem EHUG: Eine empirische Untersuchung, in: Dobler, M./Hachmeister, D./Kuhner, C./Rammert, S. (Hrsg.), Rechnungslegung, Prüfung und Unternehmensbewertung, Stuttgart 2014, S. 567-585.

Schmidt, A./Barekzai, O./Hüttermann, K., IFRS 9 „Finanzinstrumente“: Neuregelungen zur Sicherungsbilanzierung (Teil 2), in: Der Betrieb (DB), Heft 9, 67. Jg. (2014), S. 433 - 438.

Schmidt, A./Barekzai, O./Hüttermann, K., IFRS 9 „Finanzinstrumente“: Neuregelungen zur Sicherungsbilanzierung (Teil 1), in: Der Betrieb (DB), Heft 8, 67. Jg. (2014), S. 373 - 381.

Pellens, B./Schmidt, A., Kleinaktionäre wollen keine Mitsprache, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ), Nr. 40 vom 17.02.2014, S. 18.

Pellens, B./Schmidt, A., Verhalten und Präferenzen deutscher Aktionäre - Eine Befragung von privaten und institutionellen Anlegern zum Informationsverhalten, zur Dividendenpräferenz und zur Wahrnehmung von Stimmrechten, in: Kuhn, N./Leven, F.-J. (Hrsg.), Studien des deutschen Aktieninstituts, Frankfurt a.M. 2014.

Schmidt, A./Obermüller, P., Determinanten externer Unternehmensratings. Empirische Relevanz zeitlich geglätteter und branchennormierter Kennzahlen für die Prognose von S&P-Unternehmensratings, in: Die Betriebswirtschaft (DBW), Heft 1, 74. Jg. (2014), S. 41 - 65.

Pellens, B./Engstermann, F./Küting, P./Riemenschneider, S., Doppelt gebucht hält besser!? – Zur (Schatten-)Haushaltssituation ausgewählter NRW-Kommunen: Rechtsgrundlagen, Status quo und Ausblick, in: der gemeindehaushalt, 114. Jg. (2013), S. 265-270.

Küting, P., Neues aus Brüssel: Alea iacta est! – Renaissance der Pooling-of-Interests-Methode?, in: Der Betrieb(DB), 65. Jg. (2013), Gastkommentar in Heft 31/2013, S. I.

Pellens, B./Lehmann, K., Managementprognosen und Analystenschätzungen – Eine deskriptive Analyse auf Basis der HDAX-Unternehmen, in: Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung (ZfbF), Heft 8, 64. Jg. (2012), S. 873-892.

Pellens, B./Obermüller, P./Rowoldt, M./Schmidt, A., Die Zukunft der IFRS-Rechnungslegung - Auswertung der Kommentierungsschreiben zur IASB-Agenda Consultation 2011, in: Der Betrieb (DB), Heft 39, 65. Jg. (2012), S. 2173 - 2183.

Jungius, T./Schmidt, A., Nichtigkeit des Jahresabschlusses aufgrund von Bewertungsfehlern (Teil 2): Korrekturpflichten unter Berücksichtigung wertaufhellender Ereignisse, in: Der Betrieb (DB), Heft 32, 65. Jg. (2012), S. 1761-1767.

Jungius, T./Schmidt, A., Nichtigkeit des Jahresabschlusses aufgrund von Bewertungsfehlern (Teil 1): Tatbestandsvoraussetzungen unter besonderer Würdigung des Wesentlichkeitsaspekts, in: Der Betrieb (DB), Heft 31, 65. Jg. (2012), S. 1697-1703.

Lehmann, K./Sohlmann, J.H., Fremdkapital - Rating, Kapitalmarkt und Finanzierungsstrategien, in: Zeitschrift für internationale und kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), Heft 7, 12. Jg. (2012), S. 366-373.

Pellens, B./Obermüller, P./Riemenschneider, S./Sohlmann, J.H., Evaluation der Arbeit der DPR, in: Die Wirtschaftsprüfung (WPg), Heft 10, 65. Jg. (2012), S. 535 - 547.

Obermüller, P./Rowoldt, M., Ausgewählte Fragen der internationalen Bilanzierung und aktuelle Entwicklungen beim IASB, in: Zeitschrift für internationale und kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), Heft 2/2012, S. 87 - 92.

Pellens, B./Obermüller, P./Riemenschneider, S., Reform der Bilanzierung von leistungsorientierten Pensionsverpflichtungen nach IFRS: Der IAS 19 revised im Überblick, in: Zeitschrift für internationale und kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), Heft 12/2011, S. 561 - 566.

Pellens, B./Rüthers, T., Zum Abschreibungsverfahren von immateriellen Vermögenswerten aus der Kaufpreisverteilung, in: Kajüter, P./Mindermann, T./Winkler, C.(Hrsg.): Controling und Rechnungslegung - Festschrift für Prof. Dr. Klaus-Peter Franz, 2011, S. 183-195.

Amshoff, H./Jungius, T., Neuregelung der Darstellung der Gesamtergebnisrechnung - Kritische Würdigung der Änderungen an IAS 1, in: PiR, Heft 9, 7. Jg. (2011), S. 245-249

Obermüller, P./Riemenschneider, S., Reformüberlegungen zur Corporate Governance und Abschlussprüfung in der EU, in: Kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), Heft 7-8/2011, S. 374 - 381.

Riemenschneider, S./Sohlmann, J.H., Ausgewählte Fragen der internationalen Bilanzierung und aktuelle Entwicklungen beim IASB, in: Kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), Heft 2/2011, S. 102 - 107.

Pellens, B./Gassen, J./Strzyz, A., Kommentierung zu IAS 33 - Earnings per Share, in: Baetge, J. / Wollmert, P. / Kirsch, H.-J. / Oser, P. / Bischof, S. (Hrsg.): Rechnungslegung nach IFRS, Kommentar auf der Grundlage des deutschen Bilanzrechts, Teil B, 2. Aufl., Stand nach der 13. Ergänzungslieferung, Stuttgart 2010.

Jungius, T./Rüthers, T., Lehren aus der Krise: Zukunftsfähige Konzepte des Management, in: Der Betrieb, Ankündigung Heft 49, 63. Jg. (2010), abrufbar unter: http://www.der-betrieb.de (DB0394565).

Amshoff, H., Reform der Darstellung der Gesamterfolgsrechnung, in: NWB Internationale Rechnungslegung (PiR), Heft 11, 6. Jg. (2010), S. 313-319.

Pellens, B./Amshoff, H./Schmidt, A., Einbeziehung von Tochterunternehmen und Zweckgesellschaften in den Konzernabschluss, in: Küting, K./Pfitzer, N./Weber, C.-P. (Hrsg.), IFRS und BilMoG: Herausforderungen für das Bilanz- und Prüfungswesen, 2010, S. 75-101.

Pellens, B./Obermüller, P./Riemenschneider, S., Darstellung und Simulation der Konsequenzen des Exposure Drafts zu IAS 19, in: Der Betrieb (DB), Heft 38, 63. Jg. (2010), S. 2061 - 2066.

Pellens, B./Riemenschneider, S./Schmidt, A., Ziele und Konzeption des deutschen "Bad Bank"-Modells - IFRS als Hindernis für eine erfolgreiche Umsetzung?, in: Grundmann, S. et al. (Hrsg.), Unternehmen, Markt und Verantwortung - Festschrift für Klaus Hopt zum 70. Geburtstag, 2010, S. 2317 - 2338.

Pellens, B./Obermüller, P./Rüthers, T., Fünf Jahre IFRS-Abschlüsse in der Europäischen Union - Bestandsaufnahme und Perspektive der Rechnungslegungsharmonisierung, in: Der Schweizer Treuhänder, Heft 8, 84. Jg. (2010), S. 464-471.

Arbeitskreis Externe Unternehmensrechnung der Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft (AKEU),
Finanzkommunikation mit XBRL, in: Der Betrieb (DB), Heft 27/28, 63. Jg. (2010), S. 1472-1479.

Pellens, B./Obermüller, P./Schmidt, A., Bilanzielle Konsequenzen der Inanspruchnahme der 3. Option zur Pensionsbilanzierung, in: Die Wirtschaftsprüfung (WPg), Heft 11, 63. Jg. (2010), S. 574-581.

Pellens, B., Diskussionsbeitrag: "Solvenztests vs. bilanzielle Kapitalerhaltung - eine ökonomische Analyse", in: Ewert, R./Küpper, H.-U. (Hrsg.), Rechnungslegung, Kapitalmärkte und Regulierung, 1. Aufl., Wiesbaden 2010, S.55-63.

Pellens, B./Rüthers, T., Kaufpreisallokationen nach IFRS 3 in der Praxis - Eine Befragung ausgewählter DAX-Unternehmen, in: Seicht, G. (Hrsg.), Jahrbuch für Controlling und Rechnungswesen 2010, Wien 2010, S. 205-226.

Pellens, B./Gronewold U./Strzyz, A., Geplante Neuerungen für das Ergebnis je Aktie nach IAS 33 – eine kritische Würdigung unter Berücksichtigung der eingegangenen Stellungnahmen, in: Die Wirtschaftsprüfung (WPg), Heft 3, 63. Jg. (2010), S. 145-154.

Pellens, B./Strzyz, A., Rechnungslegung von Unternehmen und Konzernen. In: Hommelhoff, P./Hopt, K./Werder, A.v. (Hrsg.): Handbuch Corporate Governance, 2. Auflage, Stuttgart 2009, S. 533-561.

Pellens, B./Jannett, S./Schmidt, A., Bilanzierungsstandards im Kontext der Finanzmarktkrise, in: Perspektiven der Wirtschaftspolitik (PWP), Heft 4, 10. Jg. (2009), S. 413-435.

Pellens, B./Amshoff, H./Schmidt, A., Konzernsichtweisen in der Rechnungslegung und im Gesellschaftsrecht: Zur Übertragbarkeit des betriebswirtschaftlichen Konzernverständnisses auf Ausschüttungsregulierungen, in: Zeitschrift für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht (ZGR), Heft 2, 38. Jg. (2009), S. 231-276.

Pellens, B./Crasselt, N./Sellhorn, T., Corporate Governance und Rechnungslegung, in: Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung (zfbf), 61. Jg. (2009), S. 102-113.

Pellens, B./Amshoff, H./Schmidt, A., Bilanzielle Abbildung von M&A-Transaktionen im Konzernabschluss - Auswirkungen von Finanzierungsstruktur und Bilanzierungsmethodik auf zentrale Konzernabschlusskennzahlen, in: Weber, C.-P. et al. (Hrsg.), Berichterstattung für den Kapitalmarkt - Festschrift für Karlheinz Küting zum 65. Geburtstag, 2009, S. 491-521.

Pellens, B./Crasselt, N./Kemper, T., Evaluation der Arbeit des DRSC, in: Der Betrieb (DB), Heft 6, 62. Jg. (2009), S. 241-246.

Kemper, T./Lehmann, K., Ausgewählte Fragen der handelsrechtlichen und internationalen Bilanzierung, in: Zeitschrift für internationale und kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), Heft 1, 9. Jg. (2009), S. 53-58.

Kemper, T./Lehmann, K., Neuerungen der nationalen und internationalen Rechnungslegung, in: Bilanzen im Mittelstand, Heft 1, 2009, S. 17-18.

Ernst, E./Gassen, J./Pellens, B., Verhalten und Präferenzen deutscher Aktionäre: Eine Befragung von privaten und institutionellen Anlegern zum Informationsverhalten, zur Dividendenpräferenz und zur Wahrnehmung von Stimmrechten. Studien des Deutschen Aktieninstituts, Heft 42, hrsg. von v. Rosen, Frankfurt am Main 2009.

Pellens, B./Crasselt, N./Schmidt, A./Sellhorn, T., Fair Value-Bilanzierung und Ergebnisspaltung, in: Wagner, F.W./Schildbach, T./Schneider, D. (Hrsg.), Private und öffentliche Rechnungslegung - Festschrift für Hannes Streim zum 65. Geburtstag, Wiesbaden 2008, S. 279-295.

Pellens, B./Sellhorn, T./Strzyz, A., Pensionsverpflichtungen nach dem Regierungsentwurf eines BilMoG - Simulation erwarteter Auswirkungen, in: Der Betrieb (DB), Heft 44, 61. Jg. (2008), S. 2373-2380.

Pellens, B./Neuhaus S./Schmidt, A., Relevanz unterschiedlicher Wertmaßstäbe für die Ausgestaltung der Unternehmensberichterstattung, in: Die Wirtschaftsprüfung (WPg), Sonderheft 2008, 61. Jg. (2008), S. S82-S88.

Pellens, B./Jödicke, D./Schmidt, A., Mindestkapital und bilanzielle Kapitalerhaltung versus Solvenztest: Alternativen zur Reform des deutschen Gläubigerschutzsystems, in: Küting, K./Pfitzer, N./Weber, C.-P. (Hrsg.): Bilanz als Informations- und Kontrollinstrument, Stuttgart 2008, S. 7-30.

Pellens, B./Kemper, T./Schmidt, A., Geplante Reformen im Recht der GmbH: Konsequenzen für den Gläubigerschutz, in: Zeitschrift für Unternehemens- und Gesellschaftsrecht (ZGR), Heft 2/3, 37. Jg. (2008), S. 381-430.

Pellens, B./Sellhorn, T./Strzyz, A., The role of conservatism in decision-useful financial reporting, in: Bruns, Hans-Georg/Herz, Robert H./Neubürger, Heinz-Joachim/Tweedie, David (Hrsg.): Globale Finanzberichterstattung/Global Financial Reporting: Entwicklung, Anwendung und Durchsetzung von IFRS/Development, application and enforcement of IFRS, Festschrift für Liesel Knorr, Stuttgart 2008, S. 167-193.

Kemper, T./Strzyz, A., Ausgewählte Fragen der IFRS-Bilanzierung und des Enforcement, in: Kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), Heft 2, 8. Jg. (2008), S. 105-109.

Pellens, B./Amshoff, H./Sellhorn, T., IFRS 3 (rev. 2008): Einheitstheorie in der M&A-Bilanzierung, in: Betriebs-Berater (BB), Heft 12, 63. Jg. (2008), S. 602-606.

Michalak, T. C./Neuhaus, S., Underpricing und einjährige Performance von Neuemissionen am deutschen Kapitalmarkt nach der Neuen Markt-Ära, in: Finanz Betrieb, 10. Jg. (2008), Heft 3, S. 184-192.

Pellens, B./Neuhaus, S./Sawazki, W./Zimmermann, R., IFRS-Bilanzierung verstärkt Gewinnentwicklung, in: Der Betrieb (DB), 61. Jg. (2008), S. 137-145.

Bonse, A./Jannett S., Gewinn je Aktie - Earnings per Share, in: Die Betriebswirtschaft (DBW), 67. Jg. (2007), Heft 6, S. 739-743.

Pellens, B./Jödicke, D./Jödicke, R., Anwendbarkeit nicht freigegebener IFRS innerhalb der EU, in: Betriebsberater, 62. Jg. (2007), Heft 46, S. 2503-2507.

Pellens, B./Brandt, E./Neuhaus, S., Ergebnisneutrale Erfolgsbestandteile in der IFRS-Rechnungslegung, in: Kirsch, H.-J./Thiele, S. (Hrsg.), Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung - Festschrift zum 70. Geburtstag von Prof. Dr. Dr. h.c. Jörg Baetge, Düsseldorf 2007, S. 447-478.

Pellens, B./Crasselt, N./Jödicke, D., IFRIC 8 - Scope of IFRS 2, in: Vater, H. et al. (Hrsg.), IFRS Änderungskommentar 2007, Weinheim 2007, S. 57-63.

Pellens, B./Crasselt, N./Jödicke, D., IFRIC 11 - IFRS 2: Group and Treasury Share Transactions, in: Vater, H. et al. (Hrsg.), IFRS Änderungskommentar 2007, Weinheim 2007, S. 83-90.

Pellens, B./Crasselt, N./Jödicke, D., ED Amendments to IFRS 2 - Vesting Conditions and Cancellations, in: Vater, H. et al. (Hrsg.), IFRS Änderungskommentar 2007, Weinheim 2007, S. 135-144.

Crasselt,N./Nölte, U., Aktienbewertung mit dem Abnormal Earnings Growth Model, in: Finanzbetrieb (FB), 9. Jg. (2007), S. 523-531.

Schmidt, A./Wulbrand, H., Umsetzung der Anforderungen an die Lageberichterstattung nach dem BilReG und DRS 15, in: KoR, Heft 7-8, 2007, S. 417-426.

Pellens, B./Jödicke, D./Schmidt, A., Reformbestrebungen zum Gläubigerschutz, in: Der Konzern, Heft 6/7, o. Jg. (2007), S. 427-435.

Nölte, U./Weinreis, M./Mezhova, L., Praxis der Bilanzierung von Gemeinschaftsunternehmen nach IAS 31, in: Praxis der internationalen Rechnungslegung (PiR), 2007, Heft 6, S. 264-267.

Pellens, B., Rechnungslegungssysteme, in: Köhler, R./Küpper, U./Pfingsten, A. (Hrsg.), Handwörterbuch der Betriebswirtschaft, 6. Aufl., Stuttgart 2007, Sp. 1544-1553.

Brandt, E./Jödicke, D./Richard, M., Solvenztest, in: Die Betriebswirtschaft (DBW), 67. Jg. (2007), Heft 3, S. 357-361.

Pellens,B./Schmidt, A., Bilanzieller Kapitalerhalt und Internationale Rechnungslegung, in: Status:Recht, Heft 5, 2007, S. 169.

Crasselt, N./Kirsten, S./Pellens, B., Bedeutung von Ratingkennzahlen für die Investitions- und Finanzplanung, in: Seicht, G. (Hrsg.), Jahrbuch für Controlling und Rechnungswesen 2007, Wien 2007, S. 99-113.

Detert, K./Sellhorn, T., Bilanzpolitik, in: Die Betriebswirtschaft (DBW), 67. Jg. (2007), Heft 2, S. 247-252.

Pellens, B., Gläubigerschutz durch IFRS-Abschluss?, in: FAZ Nr. 72 vom 26. März 2007, S. 22.

Pellens, B./Crasselt, N./Sellhorn, T., Solvenztest zur Ausschüttungsbemessung - Berücksichtigung unsicherer Zukunftserwartungen, in: Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung (ZfbF), 59. Jg. (2007), S. 264-283.

Jödicke, D., Risikosimulation in der Unternehmensbewertung - Fallstudienorientierte Darstellung und Überleitung zur Risikozuschlagsmethode, FinanzBetrieb (FB), 9. Jg. (2007), S. 166-171.

Neuhaus, S., Contractual Trust Arrangement, in: Der Aufsichtsrat, Heft 2, 4. Jg. (2007), S. 25.

Gassen, J./Fülbier, R. U./Sellhorn, T., International differences in conditional conservatism: The role of unconditional conservatism and income smoothing, in: European Accounting Review (EAR), 15. Jg. (2006), Nr. 4 (Sonderheft zu “Conservatism in Accounting”, Gastherausgeber Laurence van Lent und James O. Ohlson), S. 527-564 (SSRN: Abstract ID 769705).

Pellens, B., Globalisierung der Finanzmärkte: Wer liest schon die Bilanzen?, in: Rubin, Sonderheft "Globaler Wandel", 2007, S. 53-59.

Pellens, B./Nölte, U./Berger, O., Ergebnisprognosen durch das Management - Sind die Managementprognosen der DAX-Unternehmen zu pessimistisch?, in: Finanzbetrieb (FB), Heft 1, 7. Jg. (2007), S. 24-29.

Amshoff, H./Strzyz, A., IFRS-Forum - IFRS-Rechnungslegung: Ausgewählte Fragen, Enforcement und Analyse, in: Kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), Heft 1, 7. Jg. (2007), S. 42-47.

Neuhaus, S., Contractual Trust Arrangement (CTA), in: Die Betriebswirtschaft (DBW), 67. Jg. (2007), Heft 1, S. 123-127.

Pellens, B./Crasselt, N./Sellhorn, T., Bilanzierung leistungsorientierter Pensionszusagen nach IFRS: Auswirkungen auf die intertemporale Ergebnisvolatilität, in: Krawitz, N. (Hrsg.), Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 76. Jg., Special Issue 6/2006: Rechnungslegung nach internationalen Grundsätzen, S. 111-138.

Pellens, B./Jödicke, D./Richard, M., Solvenztest als Alternative zur bilanziellen Kapitalerhaltung? in: Winkeljohann, N./Herzig, N. (Hrsg.), IFRS für den Mittelstand, Stuttgart, 2006, S. 93-120.

Sellhorn, T./Gornik-Tomaszewski, S., Implications of the ‘IAS Regulation’ for research into the international differences in accounting systems, in: Accounting in Europe, 3. Jg. (2006), S. 187-217. (SSRN: Abstract ID 930626)

Pellens, B./Sellhorn, T., Improving creditor protection through IFRS reporting and solvency tests, in: Lutter, Marcus (Hrsg.), Legal Capital in Europe, European Company and Financial Law Review (ECFR), Sonderheft 1, Walther de Gruyter, Berlin 2006.

Gassen, J./Sellhorn, T., Applying IFRS in Germany – Determinants and consequences, in: Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis (BFuP), 58. Jg. (2006), Nr. 4, S. 365-386 (SSRN: Abstract ID 906802).

Pellens, B., Sellhorn, T., Zukunft des bilanziellen Kapitalschutzes, in: Lutter, Marcus (Hrsg.), Das Kapital der Aktiengesellschaft in Europa, Zeitschrift für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht (ZGR), Sonderheft 17, Walther de Gruyter, Berlin 2006, S. 451-487.

Pellens, B./Brandt, E./Richard, M., Kapitalschutz in Kalifornien - Vorbild für die europäische Gesellschaftsrechtsreform?, in: Der Betrieb (DB), 59. Jg. (2006), S. 2021-2027.

Pellens, B./Gassen, J./Neuhaus, S./Schmidt, A., Die Zukunft der Unternehmensberichterstattung, in: Börsig, C./Wagenhofer, A. (Hrsg.), IFRS in Rechnungswesen und Controlling, Stuttgart 2006, S. 19-35.

Jödicke, D./Richard M., Solvenztest, in: Der Aufsichtsrat, Heft 2, 3. Jg. (2006), S. 9.

Pellens, B./Richard, M./Sellhorn, T., Solvenztest statt Handelsbilanz, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, Nr. 283 v. 5.12.2005, S. 26.

Amshoff, H./Sellhorn, T., Business Combinations - Phase II des IASB: Der Fall "Springer AG - ProSiebenSat.1 Media AG", in: Steuern und Bilanzen (StuB), 7. Jg. (2005), S. 89-93.

Crasselt, N., Bewertung indexierter Mitarbeiter-Aktienoptionen im Binomialmodell, in: Kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), 5. Jg. (2005), S. 444-449.

Pellens, B./Epstein, R./Barth, D./Ruhwedel, P./Sellhorn, T., Goodwill Impairment Test - ein empirischer Vergleich der IFRS- und US GAAP-Bilanzierer im deutschen Prime Standard, in: Betriebs-Berater, 60. Jg. (2005), Beilage 10 zu Heft 39, S. 10-18.

Pellens, B./Sellhorn, T./Amshoff, H., Reform der Konzernbilanzierung - Neufassung von IFRS 3 "Business Combinations", in: Der Betrieb, 58. Jg. (2005), S. 1749-1755.

Amshoff, H./Neuhaus, S., IFRS-Forum - IFRS-Rechnungslegung: Ausgewählte Fragen, Enforcement und Analyse, in: Kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), 5. Jg. (2005), Heft 9, S. 376-379.

Pellens, B./Crasselt, N./Ruhwedel, P., Schöne neue Goodwill-Welt, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, Nr. 224 v. 26.09.2005, S. 24.

Gassen, J./Kaltofen, D., Das "Qualitätssegment" SMAX: Eine Analyse der Liquiditätswirkung und des Einführungseffekts, in: Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, 57. Jg. (2005), S. 423-452.

Pellens, B./Crasselt, N., IFRS 2 "Share-based Payment" - Anwendungsfragen bei nicht börsennotierten Gesellschaften, in: Praxis der internationalen Rechnungslegung (PiR), 1. Jg. (2005), S. 35-40.

Pellens, B./Jödicke, D./Richard, M., Solvenztests als Alternative zur bilanziellen Kapitalerhaltung?, in: Der Betrieb (DB), 58. Jg. (2005), S. 1393-1401.

Pellens, B./Neuhaus, S./Nölte, U., Konzernergebnis und Earnings per Share, in: Betriebliches Rechnungswesen und Controlling im Spannungsfeld von Theorie und Praxis, Festschrift für Prof. Dr. Jürgen Graßhoff zum 65. Geburtstag, Hamburg 2005, S. 31-51.

Jödicke, D./Neuhaus, S., Aktienrückkauf, in: Der Aufsichtsrat, Heft 5, 2. Jg. (2005), S. 9.

Ernst, E./Gassen, J./Pellens, B., Was interessiert den Privatanleger? Ergebnisse einer Aktionärsbefragung, in: Der Aufsichtsrat, Heft 5, 2. Jg. (2005), S. 7-8.

Pellens, B./Crasselt, N., Funding strategies for defined benefit pension plans and the measurement of leverage risk, in: Ballwieser, W. (Hrsg.), Schmalenbach Business Review (SBR), Special Issue 2/2005: Current Issues in Financial Reporting and Financial Statement Analysis, S. 3-33.

Pellens, B./Crasselt, N., Bewertung von Mitarbeiter-Aktienoptionen zum Fair Value, in: Bieg, H./Heyd, R. (Hrsg.), Fair Value : Bewertung in Rechnungswesen, Controlling und Finanzwirtschaft, München 2005, S. 353-369.

Jödicke, D./Nölte, U., IFRS-Forum - Anwendungsfragen und praktische Konsequenzen der IFRS, in: Kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), 5. Jg. (2005), S. 88-91.

Ernst, E./Gassen, J./Pellens, B., Verhalten und Präferenzen deutscher Aktionäre: Eine Befragung privater und institutioneller Anleger zu Informationsverhalten, Dividendenpräferenz und Wahrnehmung von Stimmrechten. Studien des Deutschen Aktieninstituts, Heft 29, hrsg. von v. Rosen, Frankfurt am Main 2005.

Crasselt, N./Gassen, J., Spieltheorie - Ein Lösungsansatz für betriebswirtschaftliche Probleme mit interdependenten Akteuren, in: Wirtschaftswissenschaftliches Studium (WiSt), 33. Jg. (2004), S. 634-639.

Crasselt, N., Accounting-based investment incentives and real options, in: Dangl, T./Kopel, M./Kürsten, W. (Hrsg.), Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Ergänzungsheft 3/2004: Real Options, S. 55-76.

Pellens, B./Crasselt, N., Transparenz der Unternehmensführung, in: Schreyögg, G./v. Werder, A. (Hrsg.), Handwörterbuch Unternehmensführung und Organisation (HWO), 4. Aufl., Stuttgart 2004, Sp. 1458-1468.

Jödicke, D./Weinreis, M., IFRS-Forum - Letzte Weichenstellungen vor der IFRS-Erstanwendung 2005, in: Kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), 4. Jg. (2004), S. 367-370.

Pellens, B./Basche, K./Crasselt, N., Eignung des IASB-Vorschlags zur Ergebnisspaltung für die Steuerung von Geschäftsbereichen, in: Finanzintermediation - Theoretische, wirtschaftspolitische und praktische Aspekte aktueller Entwicklungen im Bank- und Börsenwesen, Festschrift für Professor Dr. Wolfgang Gerke zum sechzigsten Geburtstag, hg. v. Bank, M./Schiller, B., Stuttgart 2004, S. 599-613.

Fülbier, R.U., Wissenschaftstheorie und Betriebswirtschaftslehre, in: Wirtschaftswissenschaftliches Studium (WiSt), 33. Jg. (2004), S. 266-271.

Fülbier, R.U./Sellhorn, T., Pensionsverpflichtungen nach IAS 19, Eine beispielorientierte Darstellung, in: Steuern und Bilanzen (StuB), 6. Jg. (2004), S. 385-394.

Pellens, B./Fülbier, R. U./Sellhorn, T., Bilanzierung leistungsorientierter Pensionspläne bei deutschen und US-amerikanischen Unternehmen - Vorschlag und Simulation einer Weiterentwicklung von SFAS 87, in: Die Betriebswirtschaft (DBW), 64. Jg. (2004), S. 133-153.

Pellens, B./Crasselt, N., Bilanzierung von Aktienoptionsplänen und ähnlichen Entgeltformen nach IFRS 2 "Share-based Payment", in: Kapitalmarktorientierte Rechnungslegung, 4. Jg. (2004), S. 113-118.

Crasselt, N., Betriebswirtschaftliche Investitionsbeurteilung im Profifußball - Möglichkeiten und Grenzen, in: Hammann, P./Schmidt, L./Welling, M. (Hrsg.); Ökonmie des Fußballs : Grundlegungen aus volks- und betriebswirtschaftlicher Perspektive, Wiesbaden 2004, S. 219-240.

Crasselt, N., Managementvergütung auf Basis von Residualgewinnen - Zur Gefahr von Fehlanreizen durch praktisch relevante Abschreibungsverfahren, in: FinanzBetrieb, 6. Jg. (2004), S. 121-129.

Pellens, B./Detert, K./Nölte, U./Sellhorn, T., Enforcement von Rechnungslegungsregeln, in: Kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), 4. Jg. (2004), S. 1-4.

Basche, K./Nölte, U., Reporting Comprehensive Income und bilanzielle Behandlung von Entsorgungs-, Rekultivierungs und ähnlichen Verpflichtungen, in: Kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), 4. Jg. (2004), 36-39.

Pellens, B., Editorial: Überregulierung der Kapitalmärkte?, in: Die Betriebswirtschaft (DBW), 63. Jg. (2003), S. 473-476.

Pellens, B./Detert, K., IFRS 1 "First-time Adoption of International Accounting Standards" - Neue Regelung zur erstmaligen Anwendung der IFRS, in: Kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), 3. Jg. (2003), S. 369 - 376.

Nölte, U./Richard, M., First-time Adoption of IFRS und Goodwill-Bilanzierung - Bericht über das IAS-Forum des Instituts für Unternehmensführung und Unternehmensforschung an der Ruhr-Universtität Bochum, in: Steuern und Bilanzen, 5. Jg. (2003), S. 697-701.

Horsch, A./Richard, M., Perspektiven der internationalen Kapitalmarktregulierung - Bericht über einen Workshop an der Ruhr-Universität Bochum anlässlich des 75. Geburtstags von Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Walther Busse von Colbe sowie des 70. Geburtstags von Prof. Dr. Dr. h.c. Joachim Süchting, in: Kapitalmarktorientierte Rechnungslegung, 3. Jg. (2003), S. 360-364.

Neuhaus, S ./Schremper, R., Langfristige Performance von Initial Public Offerings am deutschen Kapitalmarkt, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 73. Jg. (2003), Heft 5, S. 445-472.

Pellens, B./Gassen, J./Richard, M., Ausschüttungspolitik börsennotierter Unternehmen in Deutschland, in: Die Betriebswirtschaft (DBW), 63. Jg. (2003), S. 309-332.

Pellens, B./Streckenbach, J./Sellhorn, T., Neue Abgrenzungskriterien für den Konsolidierungskreis - Zur Bilanzierung von Zweckgesellschaften nach FIN 46, in: Kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), 3. Jg. (2003), S. 191-194.

Basche, K./Sellhorn, T., Entwicklungstendenzen der Internationalen Rechnungslegung - Bericht zum gleichnamigen Workshop des Instituts für Unternehmungsführung und Unternehmensforschung am 9.1.2003 an der Ruhr-Universität Bochum, in: Steuern und Bilanzen (StuB), 5. Jg. (2003), S. 266-269.

Pellens, B./Sellhorn, T., Minderheitenproblematik beim Goodwill Impairment Test nach geplanten IFRS und geltenden US-GAAP, in: Der Betrieb, 56. Jg. (2003), S. 401-408.

Pellens, B./Basche, K./Sellhorn, T., Full Goodwill Method - Renaissance der reinen Einheitstheorie in der Konzernbilanzierung?, in: Kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), 3. Jg. (2003), S. 1-4.

Pellens, B., Editorial: Shareholder Value - Was ist nach dem Börsencrash davon geblieben?, in: Die Betriebswirtschaft (DBW), 63. Jg. (2003), S. 1-4.

Pellens, B./Sellhorn, T., Paradigmenwechsel in der Firmenwert-Bilanzierung - IASB folgt amerikanischen Vorschriften/Neue Herausforderungen auch für deutsche Unternehmen, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, Nr. 292 vom 16. Dezember 2002, S. 22.

Pellens, B./Crasselt, N., Exkurs: Bilanzierung von Aktienoptionsplänen, in: Baetge, J./Kirsch, H.-J./Thiele, S. (Hrsg.), Bilanzrecht, Bonn/Berlin, Grundwerk 2002, § 272 HGB, Rz. 801-892.

Richard, M., Sachbeiträge "Betriebliches Rechnungswesen: Grundlagen" und "Gewinn", in: Hasse, R.H./Schneider, H./Weigelt, K. (Hrsg.): Lexikon Soziale Marktwirtschaft. Wirtschaftspolitik von A bis Z, Paderborn et al. 2002, S. 128-130 und 242-244.

Ruhwedel, F./Schultze, W., Value Reporting - Theoretische Konzeption und Umsetzung in den DAX100-Unternehmen, in: Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung (zfbf), 54. Jg. (2002), S. 602-632.

Pellens, B./Richard, M./Sürken, S., Aufstellung internationaler Konzernabschlüsse, in: Macharzina, Klaus/Oesterle, Michael-J. (Hrsg.): Handbuch Internationales Management - Grundlagen, Instrumente, Perspektiven, 2. Aufl., Wiesbaden 2002, S. 1099-1131 (1. Aufl. 1997, S. 891 - 922).

Pellens, B./Crasselt, N./Sellhorn, T.: Bedeutung der neuen Goodwill-Bilanzierung nach US-GAAP für die wertorientierte Unternehmensführung, in: Horváth, P. (Hrsg.), Performance Controlling : Strategie, Leistung und Anreizsystem effektiv verbinden, Stuttgart 2002, S. 131-152.

Pellens, B./Crasselt, N.: Bilanzierung von Stock Options: Status quo und aktuelle Entwicklungen, in: Küting, K./Weber, C.-P. (Hrsg.), Vom Financial Accounting zum Business Reporting, Stuttgart 2002, S. 147-171.

Pellens, B./Sellhorn, T./Weinreis, M., Verwirrung beim Anleger wegen der neuen Firmenwertbilanzierung - Ruhr-Universität Bochum befragt deutsche Unternehmen zu neuen Bilanzierungsregeln, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung Nr. 93 vom 22. April 2002, S. 25, wieder abgedruckt in: Küting, K./Noack, H.-C., Der große BWL-Führer, Frankfurt/Main 2003, S. 296-302.

Hillebrandt, F./Sellhorn, T.: Pro-Forma-Earnings: Umsatz vor Aufwendungen? - Eine kritische Analyse aktueller Forschungsergebnisse und Regulierungsbemühungen, in: Kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), 2. Jg. (2002), S. 153-154.

Pellens, B./Sellhorn, T., Neue Goodwill-Bilanzierung steht deutschen Unternehmen nun offen - DRS 1a vom Bundesministerium der Justiz bekannt gemacht, in: Kapitalmarktorientierte Rechnungslegung (KoR), 2. Jg. (2002), S. 113-114.

Pellens, B./Gassen, J., Zwischenbericht, in: Küpper, H-U./Wagenhofer, A. (Hrsg.), Handwörterbuch Unternehmensrechnung und Controlling, 4. Aufl., Stuttgart 2002, Sp. 2187-2198.

Pellens, B./Fülbier, R. U., Notes, in: Ballwieser, W./Coenenberg, A. G./von Wysocki, K. (Hrsg.), Handwörterbuch der Rechnungslegung und Prüfung (HWRP), 3. Aufl., Stuttgart 2002, S. 1575-1588.

Pellens, B./Crasselt, N., Bilanzierung virtueller Aktienoptionsprogramme (Stock Appreciation Rights) aus finanzwirtschaftlicher Sicht, in: Achleitner, A.K./Wollmert, P. (Hrsg.), Stock Options, 2. Aufl., Stuttgart 2002, S. 173-191 (1. Aufl., 2000, S. 153-171).

Pellens, B./Crasselt, N./Schremper, R., Berücksichtigung von Geschäftsbereichs-Goodwills bei der wertorientierten Unternehmensführung, in: Böhler, H. (Hrsg.), Marketing-Management und Unternehmensführung, Festschrift für Prof. Richard Köhler, Stuttgart 2002, S. 121-135.

Crasselt, N./Tomaszewski, C., Realoptionen: Systematisierung und typische Anwendungsfelder, in: M&A Review, o.Jg. (2002), S. 131-137.

Gassen, J., Rechnungslegung, in: Jost, P.-J. (Hrsg.), Der Transaktionskostenansatz in der Betriebswirtschaftslehre, Stuttgart 2001, S. 395-413.

Hillebrandt, F., Entflechtung der Deutschland AG durch Steuerfreiheit von Veräußerungsgewinnen, in: DBW, 61. Jg. (2001), S. 713-728.

Schremper, R./Pälchen, O., Wertrelevanz rechnungswesenbasierter Erfolgskennzahlen - Eine empirische Untersuchung anhand des S&P 400 Industrial, in: DBW, 61 Jg. (2001), S. 542-559.

Pellens, B./Sellhorn, T., Große Gewinnsteigerungen durch neue Goodwill-Bilanzierung, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung Nr. 150 vom 2. Juli 2001, S. 28.

Hillebrandt, F., Multiplikatorverfahren, in: DBW, 61. Jg. (2001), S. 618-621.

Gassen, J., Internetbasierte deutsche Jahresabschlußpublizität: Eine experimentelle Analyse der HTML- vs. PDF-Entscheidung, in: DBW, 61. Jg. (2001), S. 409-426.

Pellens, B./Sellhorn, T., Goodwill-Bilanzierung nach SFAS 141 und 142 für deutsche Unternehmen, in: Der Betrieb, 54. Jg. (2001), S. 1681-1689.

Pellens, B./Gassen, J., EU-Verordnungsentwurf zur IAS-Konzernrechnungslegung: Gestaltungsmöglichkeiten des deutschen Gesetzgebers, in: Kapitalmarktorientierte Rechnungslegung, 1. Jg. (2001), S. 137-142.

Fülbier, R. U./Gassen, J., Entwicklung der deutschen Rechnungslegung für das Jahr 2004: Seminar des Instituts für Unternehmungsführung und Unternehmensforschung der Ruhr-Universität Bochum am 26.1.2001, in: Kapitalmarktorientierte Rechnungslegung, 1. Jg. (2001), S. 180-183.

Pellens, B./Fülbier, R.U./Sellhorn, T., Immaterielle Werte in der kapitalmarktorientierten Rechnungslegung, in: Coenenberg, A.G./Pohle, K. (Hrsg.): Internationale Rechnungslegung, Kongress-Dokumentation 54. Deutscher Betriebswirtschafter-Tag 2000, Stuttgart 2001, S. 81-114.

Pellens, B., Kommentierung der §§ 310-312, in: Münchener Kommentar zum Handelsgesetzbuch, Band 4, München 2001.

Fülbier, R.U./Pellens, B., Kommentierung der §§ 313-315, in: Münchener Kommentar zum Handelsgesetzbuch, Band 4, München 2001.

Pellens, B./Hillebrandt, F./Ulmer, B., Umsetzung von Corporate-Governance-Richtlinien in der Praxis - Eine empirische Analyse der DAX 100-Unternehmen, in: Betriebs Berater, 56. Jg. (2001), S. 1243-1250.

Pellens, B./Sellhorn, T., Neue Goodwill-Bilanzierung nach US-GAAP - Der Impairment-Only Approach des FASB, in: Der Betrieb, 54. Jg. (2001), S. 713-720.

Crasselt, N./Schremper, R., Cash Flow Return on Investment und Cash Value Added, in: Die Betriebswirtschaft (DBW), 61. Jg. (2001), S. 271-274.

Crasselt, N., Rappaports Shareholder Value Added - Eine Alternative zum Economic Value Added?, in: FinanzBetrieb, 3. Jg. (2001), S. 165-171.

Hillebrandt, F./Schremper, R., Analyse des Gleichbehandlungsgrundsatzes beim Rückkauf von Vorzugsaktien, in: Betriebs-Berater, 56. Jg. (2001), S. 533-538.

Pellens, B./Hillebrandt, F., Vorzugsaktien vor dem Hintergrund der Corporate Governance-Diskussion, in: Die Aktiengesellschaft, 46. Jg. (2001), S. 57-67.

Gassen, J./Heil, J., Internetpublizität deutscher Unternehmen, in: Finanzbetrieb, 3. Jg. (2001), Beilage Kapitalmarktorientierte Rechnungslegung 1/2001, S. 38-45.

Crasselt, N./Schremper, R., Economic Value Added, in: Die Betriebswirtschaft (DBW), 60. Jg. (2000), S. 813-816.

Fülbier, R. U./Honold, D./Klar, A., Bilanzierung immaterieller Vermögenswerte, Möglichkeiten und Grenzen der Bilanzierung nach US-GAAP und IAS bei Biotechnologieunternehmen, in: Recht der Internationalen Wirtschaft (RIW), 46. Jg. (2000), S. 833-844.

Pellens, B./Sellhorn, T., Schwerpunktbeitrag "Internationale Rechnunglegung" sowie weitere Stichwörter, in: GABLER-Wirtschaftslexikon, 15. Aufl., Wiesbaden 2000, S. 1593-1594.

Pellens, B./Hillebrandt, F./Tomaszewski, C., Value Reporting - Eine empirische Analyse der DAX-Unternehmen, in: Wagenhofer, A./Hrebicek, G.. (Hrsg.), Wertorientiertes Management - Konzepte und Umsetzungen zur Unternehmenswertsteigerung, Stuttgart 2000, S. 177-207.

Pellens, B./Tomaszewski, C./Weber, N., Wertorientierte Unternehmensführung in Deutschland - Eine empirische Untersuchung der DAX 100-Unternehmen, in: Der Betrieb, 53. Jg (2000), S. 1825-1833.

Pellens, B./Fülbier, R. U., Differenzierung der Rechnungslegungsregulierung nach Börsenzulassung, in: ZGR, 29. Jg. (2000), S. 572-593.

Fülbier, R. U., Entwurf eines DRS 4 zur Bilanzierung von Unternehmenserwerben im Konzernabschluss, in: Der Betrieb, 53. Jg. (2000), S. 1341-1346.

Pellens, B./Fülbier, R. U., Immaterielle Vermögensgegenstände in der internen und externen Unternehmensrechnung, in: Wertorientierte Konzernführung, Kapitalmarktorientierte Rechnungslegung und integrierte Unternehmenssteuerung, hrsg. von Küting, K./Weber, C.-P., Stuttgart 2000, S. 119-155.

Pellens, B./Fülbier, R. U., Ansätze zur Erfassung immaterieller Werte in der kapitalmarktorientierten Rechnungslegung, in: Zur Rechnungslegung nach International Accounting Standards (IAS), hrsg. von Baetge, J., Düsseldorf 2000, S. 35-77.

Sellhorn, T., Ansätze zur bilanziellen Behandlung des Goodwill im Rahmen einer kapitalmarktorientierten Rechnungslegung, in: Der Betrieb, 53. Jg. (2000), S. 885-892.

Pellens, B./Schremper, R., Theorie und Praxis des Aktienrückkaufs in den USA und in Deutschland, in: Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis (BFuP), 52. Jg. (2000), S. 132-156.

Crasselt, N., Stock Options, in: Die Betriebswirtschaft (DBW), 60. Jg. (2000), S. 135-137.

Crasselt, N./Pellens, B./Schremper, R., Konvergenz wertorientierter Erfolgskennzahlen (II), in: Das Wirtschaftsstudium (WISU), 29. Jg. (2000), Heft 2, S. 205-208.

Crasselt, N./Pellens, B./Schremper, R., Konvergenz wertorientierter Erfolgskennzahlen (I), in: Das Wirtschaftsstudium (WISU), 29. Jg. (2000), Heft 1, S. 72-78.

Linnhoff, U./Pellens, B., Investitionsrechnung, in: Betriebswirtschaft für Führungskräfte, Busse von Colbe, W./Coenenberg, A.G./Kajüter, P./Linnhoff, U. (Hrsg.), Stuttgart 2000, S. 139-178.

Bonse, A./Linnhoff, U./Pellens, B., Jahresabschluß und Jahresabschlußanalyse, in: Betriebswirtschaft für Führungskräfte, Busse von Colbe, W./Coenenberg, A.G./Kajüter, P./Linnhoff, U. (Hrsg.), Stuttgart 2000, S. 243-299.

Fülbier, R.U., 5 Jahre Ad-hoc-Publizität: Ein Zwischenergebnis, in: Steuern und Bilanzen (StuB), 1. Jg. (1999), S. 1260-1267.

Crasselt, N./Tomaszewski, C., Unternehmerische Flexibilität bei strategischen Akquisitionen - Einsatzmöglichkeiten von Optionspreismodellen, in: Controlling, 11. Jg. (1999), S. 517-524.

Pellens, B./Sellhorn, T., Kapitalkonsolidierung nach der Fresh-Start-Methode, in: Betriebs-Berater, 54 Jg. (1999), S. 2125-2132.

Crasselt, N./Tomaszewski, C., Realoptionen - eine neue Methode der Investitionsrechnung?, in: Wirtschaftswissenschaftliches Studium (WiSt), 28. Jg. (1999), S. 556-559.

Pellens, B./Crasselt, N., Virtuelle Aktienoptionsprogramme im Jahresabschluß, in: Die Wirtschaftsprüfung, 52. Jg. (1999), S. 765-772.

Fülbier, R.U., Regulierung: Ökonomische Betrachtung eines allgegenwärtigen Phänomens, in: Wirtschaftswissenschaftliches Studium (WiSt), 28. Jg. (1999), S. 468-473.

Fülbier, R.U./Gassen, J., Wider die Maßgeblichkeit der International Accounting Standards für die steuerliche Gewinnermittlung: Erwiderung zu Oestreicher/Spengel, DB 1999, S. 593-600, in: DB, 52. Jg. (1999), S. 1511-1513.

Pellens, B./Schremper, R., Aktienrückkauf - reine Modewelle?, in: Börsen-Zeitung v. 11.06.1999, Nr. 109, S. 15.

Pellens, B./Tomaszewski, C., Kapitalmarktreaktionen auf den Rechnungslegungswechsel zu IAS bzw. US-GAAP, in: Gebhardt, G./Pellens, B. (Hrsg.), Rechnungswesen und Kapitalmarkt, ZfbF-Sonderheft 41, Düsseldorf/Frankfurt (Main) 1999, S. 199 - 228.

Pellens, B./ Fübier, R.U./ Gassen, J., Herausforderungen an die Rechnungslegungs- und Publizitätsregulierung, in: Küting, K./Langenbucher, G. (Hrsg.), Internationale Rechnungslegung, Festschrift für Claus-Peter Weber, Stuttgart 1999, S. 543-558.

Pellens, B./Bonse, A., Annäherung des deutschen Aktionärsschutzes an US-amerikanische Vorstellungen, in: Hübner, U./Ebke, W. (Hrsg.), Festschrift für Bernhard Großfeld zum 65. Geburtstag, Heidelberg 1999, S. 851 - 874.

Pellens, B./Bonse, A./Schremper, R., Auswirkungen gespaltener Körperschaftsteuersätze im Konzernabschluß nach HGB, IAS und US-GAAP, in: Die Wirtschaftsprüfung, 51. Jg. (1998), Heft 20, S. 899 - 907.

Pellens, B./Gassen, J., Die Bereitstellung von Rechnungslegungssystemen - Eine Aufgabe des Marktes oder des Staates?, in: Möller, H. P./Schmidt, F. (Hrsg.), Rechnungswesen als Instrument für Führungsentscheidungen: Festschrift für Professor Dr. Dr. h.c. Adolf G. Coenenberg zum 60. Geburtstag, Stuttgart 1998, S. 633 - 650

Pellens, B./Crasselt, N., Aktienkursorientierte Entlohnungsinstrumente im Jahresabschluß, in: Pellens, B. (Hrsg.), Unternehmenswertorientierte Entlohnungssyteme, Stuttgart 1998, S. 125 - 160.

Pellens, B./Crasselt, N./Rockholtz, C., Wertorientierte Entlohnungssysteme für Führungskräfte - Anforderungen und empirische Evidenz, in: Pellens, B. (Hrsg.), Unternehmenswertorientierte Entlohnungssyteme, Stuttgart 1998, S. 1 - 28.

Pellens, B./Crasselt, N., Zur Bilanzierung von Stock Options - Replik auf die Erwiderung von Naumann, in: Der Betrieb (DB), 1998, 51. Jg., S. 1431 - 1433.

Pellens, B./Bonse, A., Die Innenfinanzierung und die Gewinnverwendung, in: Lutter, M./Scheffler, E./Schneider U.H. (Hrsg.), Handbuch der Konzernfinanzierung, Köln 1998, S. 378 - 399.

Pellens, B./Crasselt, N./Tomaszewski, C., Marktwertorientiertes Controlling in Dienstleistungsunternehmen, in: Bruhn, M./Meffert, H. (Hrsg.): Handbuch Dienstleistungsmanagement. Von der strategischen Konzeption zur praktischen Umsetzung, Wiesbaden 1998, S. 891 - 912.

Pellens, B./Bonse, A./Gassen, J., Perspektiven der deutschen Konzernrechnungslegung - Auswirkungen des Kapitalaufnahmeerleichterungsgesetzes und des Gesetzes zur Kontrolle und Transparenz im Unternehmensbereich, in: Der Betrieb (DB), 1998, 51. Jg., S. 785 - 792.

Pellens, B./Fülbier, R. U./Gassen J., Unternehmenspublizität unter veränderten Marktbedingungen, in: Börsig, C./Coenenberg, A. G. (Hrsg.): Controlling und Rechnungswesen im internationalen Wettbewerb, Kongreß-Dokumentation des 51. Deutschen Betriebswirtschafter-Tages 1997, Stuttgart 1998, S. 55 - 69.

Pellens, B./Sürken, S., Rechnungslegungspolitische Spielräume im Rahmen der International Accounting Standards, in: Freidank, C.-Chr. (Hrsg.): Rechnungslegungspolitik - Eine Bestandsaufnahme aus handels- und steuerrechtlicher Sicht, Berlin u.a. 1998, S. 195 - 228.

Pellens, B./Crasselt, N., Bilanzierung von Stock Options, in: Der Betrieb (DB), 1998, 51. Jg., S. 217 - 223.

Pellens, B./Rockholtz, C./Stienemann, M., Marktwertorientiertes Konzerncontrolling in Deutschland - Eine empirische Untersuchung, in: Der Betrieb (DB), 1997, 50. Jg., S. 1933 - 1939.

Pellens, B./Rockholtz, C., Konzerne müssen sich neuen Marktgesetzen anpassen, in: Handelsblatt, Nr. 201 vom 20.10.1997, S. 16.

Pellens, B./Gassen, J., IAS 33: Ergebnis je Aktie, in: Baetge, Jörg et al. (Hrsg.): Rechnungslegung nach International Accounting Standards (IAS), Kommentar auf der Grundlage des deutschen Bilanzrechts, Stuttgart 1997, S. 1319 - 1336.

Pellens, B./Fülbier, R.U., Anforderungen an die Rechnungslegung und Publizität internationaler Unternehmen, in: Krystek, Ulrich/ Zur, Eberhard (Hrsg.): Internationalisierung - eine Herausforderung für die Unternehmensführung, Berlin u.a. 1997, S. 423 - 442.

Pellens, B./Bonse, A./Fülbier, R.U., Organisatorischer und konzeptioneller Rahmen des IASC, in: Wirtschaftsprüferkammer-Mitteilungen, 1996, 35. Jg., S. 264 - 278.

Pellens, B./Fülbier, R.U./Ackermann, U., International Accounting Standards Committee: Deutscher Einfluß auf Arbeit und Regelungen, in: Der Betrieb (DB), 1996, 49. Jg., S. 285 - 291.

Pellens, B., Berücksichtigung der Aktionärsinteressen bei der Gewinnverwendung im Konzern, in: Elschen, Rainer (Hrsg.): Unternehmenssicherung und Unternehmensentwicklung, Stuttgart, Schäffer-Poeschel, 1995, S. 162 - 191.

Pellens, B./Fülbier, R.U., Gestaltung der Ad-hoc-Publizität unter Einbeziehung internationaler Vorgehensweisen, in: Baetge, Jörg (Hrsg.): Insiderrecht und Ad-hoc-Publizität - Was bedeuten die neuen Regelungen für Unternehmenspublizität und Finanzanalyse? - Vorträge und Diskussionen zum 11. Münsterischen Tagesgespräch des Münsteraner Gesprächskreises Rechnungslegung und Prüfung e.V. am 5. Mai 1995, Düsseldorf 1995, S. 23 - 64.

Pellens, B./Fülbier, R.U., Ad-hoc-Publizität, in: Die Betriebswirtschaft (DBW), 1995, 55. Jg., S. 255 - 258.

Pellens, B., Publizität, in: Gerke, Wolfgang/Steiner, Manfred (Hrsg.): Handwörterbuch des Finanz- und Bankwesens, 2. Auflage, Schäffer-Poeschel Verlag, Stuttgart 1995, S. 1589 - 1600.

Pellens, B./Fülbier, R.U., Publizitätspflichten nach dem Wertpapierhandelsgesetz - Ausgestaltung unter Berücksichtigung anglo-amerikanischer Regulierungen, in: Der Betrieb (DB), 1994, 47. Jg., S. 1381 - 1388.

Pellens, B./Linnhoff, U., Kreditwürdigkeitsprüfung mit den neuen Jahresabschlußkennzahlen des Bundesaufsichtsamtes für das Versicherungswesen (BAV), in: Der Betrieb (DB), 1994, 47. Jg., S. 589 - 594.

Pellens, B., Börseneinführung von Tochterunternehmen - Aktienmarktreaktionen auf die Performance des Mutterunternehmens -, in: Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung (ZfbF), 1993, 45. Jg., S. 852 - 872.

Pellens, B./Linnhoff, U., Changes in German Companies Rankings in Virtue of the New Accounting Principles, (USW-Working Paper 8), Erftstadt-Liblar bei Köln 1992.

Pellens, B./Linnhoff, U., Financial analysis of group accounts in Germany: an empirical study, in: Coenenberg, Adolf G./Gordon, Paul D./Gray, Sidney J. (Hrsg.): International Group Accounting, 2. Aufl., Routledge, London u.a. 1993, S. 110 - 120.

Pellens, B., Equity-Methode, in: Chmielewicz, Klaus/Schweitzer, Marcell (Hrsg.): Handwörterbuch des Rechnungswesens (HWR), 3. Aufl., Poeschel Verl., Stuttgart 1992, S. 537 - 544.

Pellens, B., Die Spaltung von Konzernabschlüssen als Anlegerschutzinstrument im Konzern, in: Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung (ZfbF), 1991, 43. Jg., S. 490 - 509.

Pellens, B., Ad-hoc-Publizitätspflicht des Managements börsennotierter Unternehmen nach § 44 a BörsG, in: Die Aktiengesellschaft, 1991, 36. Jg., S. 62 - 69.

Pellens, B., Investitionsplanung, in: Rapp, Reinhold/Häuser, Michael (Hrsg.): Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre, Curtius-Lehrbriefe des USW, 1990.

Pellens, B., Die Anwendung der Equity-Methode auf ausländische assoziierte Mutterunternehmen, in: Der Betrieb (DB), 1990, 43. Jg., Teil 1: S. 697 - 702, Teil 2: S. 747 - 751.

Pellens, B., Konzernabschlußanalyse, in: Busse von Colbe, W./Pellens, B. (Hrsg.): Lexikon des Rechnungswesens, 4. Aufl., Oldenbourg Verl., München u.a. 1998, S. 427 - 431.

Pellens, B., Funktionen des Jahresabschlusses, in: Busse von Colbe, W./Pellens, B. (Hrsg.): Lexikon des Rechnungswesens, 4. Aufl., Oldenbourg Verl., München u.a. 1998, S. 367 - 370.

Pellens, B./Linnhoff, U., Auswirkungen der neuen Rechnungslegungsvorschriften auf die Unternehmensbeurteilung - Eine empirische Untersuchung, in: Die Wirtschaftsprüfung (WPg), 1989, 42. Jg., S. 128 - 138.

Pellens, B./Linnhoff, U., Ausschüttungspolitik deutscher Konzerne - Eine empirische Untersuchung zum Ausschüttungsverhalten deutscher Konzernobergesellschaften, in: Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung (ZfbF), 1987, 39. Jg., S. 987 - 1006.

nach oben

Dissertations- und Habilitationsschriften sowie sonstige Bücher

Lehmann, K., Managementprognosen und Analystenschätzungen – Empirische Untersuchung zum Prognoseverhalten von Unternehmen und Finanzanalysten, Frankfurt am Main u.a. 2014, zugl. Dissertation, Ruhr-Universität Bochum, 2014.

Kemper-Scharpegge, T., Einfluss der IFRS auf die Rechnungslegungspraxis - Eine theoretische und empirische Analyse in ausgewählten Ländern der EU, Frankfurt/Main u.a. 2013 (zugl. Dissertation, Ruhr-Universität Bochum, 2012).

Strzyz, A., Determinanten der Dividendenpräferenz deutscher Privatanleger - Eine empirische Analyse, Frankfurt/Main u.a. 2013 (zugl. Dissertation, Ruhr-Universität Bochum, Mai 2012).

Weinreis, M., Einfluss von empirischer Forschung und Rechnungslegungspraxis auf die internationalen Standardsetter - Eine Untersuchung am Beispiel Performance Reporting, Hamburg 2009; (Abstract).

Jödicke, D., Einfluss kultureller Unterschiede auf die Anwendung internationaler Rechnungslegungsregeln - Eine theoretische und empirische Untersuchung zur Anwendung der IFRS in Deutschland, Frankreich und UK, Hamburg 2009.

Jödicke, R., Regelungslücken nach IFRS/IAS : Vorgehensweise und empirische Analyse am Beispiel von Stock Options und Versicherungsverträgen, Bochum 2009.

Neuhaus, S., Auslagerung betrieblicher Pensionszusagen - Eine ökonomische Analyse der Motive und Durchführungsformen, Frankfurt/Main u.a. 2009; (Abstract).

Detert, K., Bilanzpolitisches Verhalten bei der Umstellung der Rechnungslegung von HGB auf IFRS - Eine empirische Untersuchung deutscher Unternehmen, Frankfurt/Main, 2008.

Richard, M., Kapitalschutz der Aktiengesellschaft: Eine rechtsvergleichende und ökonomische Analyse deutscher und US-amerikanischer Kapitalschutzsysteme, Frankfurt/Main u.a. 2007.

Duch, J., Risikoberichterstattung mit Cash-Flow at Risk-Modellen: Ökonomische Analyse einer Risikoquantifizierung im Risikobericht, Frankfurt/M. u.a. 2006.

Sellhorn, T., Goodwill Impairment: An Empirical Investigation of Write-Offs under SFAS 142, Frankfurt/M. u.a. 2004.

Bonse, A., Informationsgehalt von Konzernabschlüssen nach HGB, IAS und US-GAAP: Eine empirische Analyse aus Sicht der EIgenkapitalgeber, Frankfurt/M. u.a. 2004.

Ruhwedel, F., Eigentümerstruktur und Unternehmenserfolg: Eine theoretische und empirische Analyse deutscher börsennotierter Unternehmen, Frankfurt/M. u.a. 2003.

Crasselt, N., Wertorientierte Managemententlohnung, Unternehmensrechnung und Investititionssteuerung: Analyse unter Berücksichtigung von Realoptionen, Frankfurt/M. u.a. 2003.

Schremper, R., Aktienrückkauf und Kapitalmarkt: Eine theoretische und empirische Analyse deutscher Aktienrückkaufprogramme, Frankfurt/M. u.a. 2002.

Ackermann, U., Marktwertbilanzierung von Finanzinstrumenten nach US-GAAP/IAS: Auswirkungen auf Managemententscheidungen, Frankfurt/M. u.a. 2001.

Gassen, J., Datenbankgestützte Rechnungslegungspublizität: ein Beitrag zur Evolution der Rechnungslegung, Frankfurt/M. u.a. 2000.

Tomaszewski, C., Bewertung strategischer Flexibilität beim Unternehmenserwerb: der Wertbeitrag von Realoptionen, Frankfurt/M. u.a. 2000.

Gebhardt, G./Pellens, B. (Hrsg.): Rechnungswesen und Kapitalmarkt, ZfbF-Sonderheft 41, Düsseldorf/Frankfurt (Main) 1999.

Sürken, S., Abgrenzung der wirtschaftlichen Einheit nach US-GAAP: neuere Entwicklungen und Vergleich mit den deutschen Vorschriften, Frankfurt/M. u.a. 1999.

Rockholtz, C., Marktwertorientiertes Akquisitionsmanagement: Due Diligence-Konzeption zur Identifikation, Beurteilung und Realisation akquisitionsbedingter Synergiepotentiale, Frankfurt/M. u.a. 1999.

Fülbier, R.U., Regulierung der Ad-hoc-Publizität: ein Beitrag zur ökonomischen Analyse des Rechts, Wiesbaden 1998.

Pellens, B. (Hrsg.): Unternehmenswertorientierte Entlohnungssysteme, Stuttgart 1998.

Pellens, B., Aktionärsschutz im Konzern: empirische und theoretische Analyse der Reformbestrebungen der Konzernverfassung, Habilitation, Wiesbaden 1994.

Pellens, B., Der Informationswert von Konzernabschlüssen, Dissertation, Wiesbaden 1989.

nach oben

Arbeitsberichte des Instituts für Unternehmensführung

Die Arbeitsberichte des Instituts für Unternehmensführung (ifu) können gegen eine Schutzgebühr von 10 Euro im Geschäftszimmer des Instituts bestellt werden.



Pellens, B./Tomaszewski, C./Weber, N., Beteiligungscontrolling in Deutschland, Arbeitsbericht des Instituts für Unternehmungsführung Nr. 85, Ruhr-Universität Bochum 2000.

Jödicke, R./Schremper, R., Modifikation der Verteilungsannahme im Value-At-Risk-Modell, Arbeitsbericht des Instituts für Unternehmungsführung Nr. 80, Ruhr-Universität Bochum 1999.


Pellens, B./Schremper, R., Aktienrückkauf in Deutschland - Eine theoretische und empirische Untersuchung der Erwerbsmotive, Arbeitsbericht des Instituts für Unternehmungsführung Nr. 76, Ruhr-Universität Bochum 1999.

Crasselt, N./Tomaszewski, C., Bewertung von Realoptionen unter Berücksichtigung des Investitionsverhaltens von Wettbewerbern - Analyse am Beispiel der strategischen Unternehmensbewertung, Arbeitsbericht des Instituts für Unternehmungsführung Nr. 74, Ruhr-Universität Bochum 1998.

nach oben

Multimedia

Pellens, B. (2011), Web-based Training Programm "Bilanzen lesen und verstehen", ESMT European School of Management and Technology (Hrsg.), Berlin 2011 (unter Mitarbeit von Jungius, T./Rüthers, T.)

  • Ca. 10stündiges Lernprogramm mit Sprachunterstützung zu Jahresabschluß und Jahresabschlußanalyse mit vielen Testfragen, Beispielen und der Möglichkeit von eigenständigen Jahresabschlußanalysen.

Pellens, B./Linnhoff, U., Wertorientiertes Investitionsmanagement, Version 2, hrsg. von der esmt european school of management and technology, 2010 (unter Mitarbeit von Nill, A.E./Ruhwedel, F.).

Pellens, B./Fülbier, R.U./Gassen, J., Reporting Standards IAS/IFRS, hrsg. vom Institut der Wirtschaftsprüfer (IDW), Stuttgart, 2005 (unter Mitwirkung von Bonse, A./Crasselt, N./Detert, K./Jödicke, D./Neuhaus, S./Richard, M./Ruhwedel, F./Sellhorn, T./Weinreis, M.).

  • Dieses ca. 40stündige Lernprogramm biete eine detaillierte Darstellung der Rechnungslegung nach IFRS, deren Anwendung in einer Fallstudie geübt werden kann. Es behandelt alle von der EU übernommenen IFRS-Bilanzierungsnormen und enthält ein umfangreiches Glossar.

nach oben